Angebote zu "Reiseführer" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer - 1000 PLACES TO SEE BEFORE YOU DIE...
Bestseller
19,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Die 1000 schönsten Reiseziele auf der ganzen Welt Das Buch 1000 Places to see before you die – Die neue Lebensliste für den Weltreisenden inspiriert und liefert Informationen über die schönsten und sehenswertesten Plätze des gesamten Globus. Es richtet sich an alle Globetrotter, Weltenbummler und solche, die es einmal werden wollen. Die bildhafte Schreibweise und Begeisterung der Autorin lädt dazu ein, es sich zu Hause auf der Couch gemütlich zu machen und von Ihrer nächsten Kurz- oder Fernreise zu träumen. Auf 1200 Seiten schreibt die in New York lebende Autorin Patricia Schultz über Orte und Dinge, die jeder gesehen haben sollte. Ihre Idee avancierte zum internationalen Bestseller. Das Buch wurde weltweit in 25 Sprachen übersetzt und verkaufte sich über vier Millionen Mal. Es ist der meistgekaufte Reiseführer Deutschlands. Die Autorin stellt hier nicht nur die klassischen Sehenswürdigkeiten vor, sondern beschreibt die exotischsten Reiseziele so anschaulich, dass Sie sich nichts sehnlicher wünschen werden, als ihr Konto zu plündern und sofort ins Flugzeug zu springen, um endlich den Lammfleischkebap auf dem Tolkuchka-Basar bei Ashgabat zu essen oder auf den Spuren von Rubens in Antwerpen zu wandeln. Damit Sie ganz genau wissen, wie Sie das anstellen, verfügen die Artikel über Informationen zu dem Wo? Wie? und Wann? der vorgestellten Ziele. Zahlreiche Kapitel enthalten zudem Vorschläge für Hotels und Restaurants. Entdecken Sie 12 zusätzliche, nach Themen und Art der Erlebnisse sortierte Register: Aktivurlaub, wilde Tiere und Abenteuer Antike Stätten: Pyramiden, Ruinen, versunkene Städte Kulinarische Erlebnisse Veranstaltungen und Feste Wunderschöne Natur: Gärten, Parks, Naturschutzgebiete und Naturwunder Traumstrände und Inselparadiese Hotels, Resorts, Lodges, Pensionen Lebendige Geschichte: Burgen und Paläste, historische Stätten Panorama- und Themenstraßen, Bahnreisen, Schiffsrouten Heilige Stätten Prost!: Bars und Kneipen, Weingegenden und Weingüter, Brauereien und Destillerie Berühmte und außergewöhnliche Museen Autorin: Patricia Schultz Klappenbroschur 3., aktualisierte Neuauflage 2018 1220 Seiten Größe: 19,0 cm x 13,4 cm ISBN 978-3-96141-270-9

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Thurnheer In 80 Stationen um d Welt - Der persö...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.09.2019, Einband: Paperback, Titelzusatz: Der persönliche Reiseführer, Autor: Thurnheer, Bernard, Verlag: Giger, Sabine Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Afrika // Aktivitäten // Akzeptanzt // Amerika // Asien // Ausland // Australien // Auto // Backpack // baden // bummeln // Bungalow // Campen // Camping // Erfahrungen // Europa // Flugzeug // Freude // Garten // gesehen // Guide // Hotel // Inland // Kennenlernen // Koffer // Kontinente // Kultur // Länder // lustig // Meer // Menschen // Motel // packen // Reiseführer // reisen // Rückblick // Schweizer // See // Sehenswürdigkeiten // Spass // Sport // Städte // Städtetripp // Südamerika // Tagebuch // Ticket // travel // um die Welt // unterwegs // wanderlust, Produktform: Kartoniert, Umfang: 192 S., Seiten: 192, Format: 1.5 x 21 x 13.2 cm, Gewicht: 417 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Thurnheer In 80 Stationen um d Welt - Der persö...
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.09.2019, Einband: Paperback, Titelzusatz: Der persönliche Reiseführer, Autor: Thurnheer, Bernard, Verlag: Giger, Sabine Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Afrika // Aktivitäten // Akzeptanzt // Amerika // Asien // Ausland // Australien // Auto // Backpack // baden // bummeln // Bungalow // Campen // Camping // Erfahrungen // Europa // Flugzeug // Freude // Garten // gesehen // Guide // Hotel // Inland // Kennenlernen // Koffer // Kontinente // Kultur // Länder // lustig // Meer // Menschen // Motel // packen // Reiseführer // reisen // Rückblick // Schweizer // See // Sehenswürdigkeiten // Spass // Sport // Städte // Städtetripp // Südamerika // Tagebuch // Ticket // travel // um die Welt // unterwegs // wanderlust, Produktform: Kartoniert, Umfang: 192 S., Seiten: 192, Format: 1.5 x 21 x 13.2 cm, Gewicht: 417 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Ruanda - Reiseführer von Iwanowski
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Ruanda erleben Reisende noch ein Land abseits der großen Touristenströme. Im Land der tausend Hügel sind die Berggorillas die bekannteste Attraktion, die durch die Forscherin Dian Fossey weltberühmt wurde. Am Kivu-See, dem landschaftlich schönsten See in Zentralafrika, finden Urlauber gute Erholungsmöglichkeiten. Für ein Schimpansen-Trekking bietet sich der Nyungwe National Park an.Das Reisehandbuch Ruanda beschreibt die zahlreichen Primaten-Trekkingangebote mit allen wichtigen praktischen Infos wie Anreise, Buchung, Kosten und Ausrüstung. Die Touren führen durch das ganze Land und können auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewältigt werden.Der Reiseführer erscheint erstmals in attraktivem Farblayout mit neuer Kartografie. Alle Detailkarten mit eingezeichneten Highlights können per QR-Code auf das Smartphone oder den Tablet-PC geladen bzw. ausgedruckt werden, sodass das "gewichtige" Reisehandbuch auch einmal getrost im Hotel oder im Auto bleiben kann.- Vom Afrika-Experten: einziger deutscher Reiseführer nur über Ruanda- Trend-Reiseziel: viele Marketingaktionen von Ruanda Tourism geplant- Beste Reisezeit ist von Mai bis September. Das Klima ist insgesamt gemäßigt warm.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Ruanda - Reiseführer von Iwanowski
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Ruanda erleben Reisende noch ein Land abseits der großen Touristenströme. Im Land der tausend Hügel sind die Berggorillas die bekannteste Attraktion, die durch die Forscherin Dian Fossey weltberühmt wurde. Am Kivu-See, dem landschaftlich schönsten See in Zentralafrika, finden Urlauber gute Erholungsmöglichkeiten. Für ein Schimpansen-Trekking bietet sich der Nyungwe National Park an.Das Reisehandbuch Ruanda beschreibt die zahlreichen Primaten-Trekkingangebote mit allen wichtigen praktischen Infos wie Anreise, Buchung, Kosten und Ausrüstung. Die Touren führen durch das ganze Land und können auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewältigt werden.Der Reiseführer erscheint erstmals in attraktivem Farblayout mit neuer Kartografie. Alle Detailkarten mit eingezeichneten Highlights können per QR-Code auf das Smartphone oder den Tablet-PC geladen bzw. ausgedruckt werden, sodass das "gewichtige" Reisehandbuch auch einmal getrost im Hotel oder im Auto bleiben kann.- Vom Afrika-Experten: einziger deutscher Reiseführer nur über Ruanda- Trend-Reiseziel: viele Marketingaktionen von Ruanda Tourism geplant- Beste Reisezeit ist von Mai bis September. Das Klima ist insgesamt gemäßigt warm.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Bodensee Reiseführer Michael Müller Verlag
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit Jahrzehnten bereist Autor Hans-Peter Siebenhaar den Bodensee. Die siebte Auflage unseres Reiseführers "Bodensee" zeigt auf 328 Seiten mit 121 Farbfotos die ganze Pracht des Dreiländerecks. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Dank der 19 Karten inklusive Übersichtskarte des Bodensees plus herausnehmbarer Faltkarte im Maßstab 1:250.000 im Bodensee-Reiseführer sind Sie immer bestens orientiert. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Empfehlenswertes hin. Travelworldonline schreibt zu unserem Bodensee-Reiseführer: "(...) ein Muss für jeden, der den See im Dreiländereck (...) wirklich kennenlernen will."Der Bodensee im Überblick: Entdecken Sie mit unserem Reiseführer "Bodensee" Orte, Daten und Fakten rund um den Bodensee, die Sie garantiert noch nicht kannten. Die Uni-Stadt Konstanz mit verwinkelter Altstadt ist Zentrum der Region. Naturfreunde sind begeistert von Bodanrück, der Halbinsel Höri, Radolfzell und den Au- und Schilfwäldern des Rheindeltas. Kurort Überlingen mit langer Promenade und quicklebendiger Altstadt. Birnau mit spektakulärer Wallfahrtskirche, im Hinterland Schloss Salem. Fernblick vom Moleturm in Friedrichshafen. Lindau, Stadt der Nobelpreisträger. Kulturelle Highlights in Bregenz bei den Festspielen oder im Kunsthaus. Eidgenössische Uni-Stadt St. Gallen mit barocker Kathedrale und Stiftsbibliothek als Weltkulturerbe und sehenswerter Altstadt. Stein am Rhein als Schmuckstück an der Unterseemündung in den Rhein. Rheinfall bei Schaffhausen, mit 23 Metern Europas größter Wasserfall. Die Altstadt Schaffhausens wird überragt von der kreisrunden Bastei Munot.Was tun rund um und auf dem Bodensee: Erkunden Sie zahlreiche Kirchen und Klöster. Der Bodensee-Reiseführer beschreibt sechs Klöster und Klosterkirchen sowie zehn Schlösser, Schlosskirchen und Schlossanlagen. Die "Weiße Flotte" lädt zur Erkundung auf dem Wasser ein. Kühles Nass im Sommer, Skizauber im Winter, Klettergärten, Golf, Kanuwandern, Angeln und mehr: Der Bodensee ist Aktiv-Region für Sportbegeisterte jeder Art. Sechs Vorschläge für Inline-Touren, 14 Vorschläge für Fahrradtouren sowie acht ausführlich beschriebene Wanderungen samt GPS-Tracks sind im Reiseführer "Bodensee" verzeichnet. Familien mit Kindern finden zahllose Gelegenheiten für eine entspannte Auszeit. Der Bodensee-Reiseführer ist hilfreicher und kundiger Begleiter bei allen Aktivitäten.Essen & Trinken: Die Bodensee-Region ist ein Schlemmerparadies. Vorarlberger Rind trifft schwäbische Maultaschen, bayerischen Leberkäs und eidgenössisches Geschnetzeltes. Facettenreiche Weine runden den Genuss ab. Die Geheimtipps des Autors im Reiseführer "Bodensee" werden Sie nicht enttäuschen, versprochen!Pension, Hotel oder Ferienwohnung? Am Bodensee gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten. Der Reiseführer "Bodensee" hatviele Unterkünfte für Sie ausprobiert. Geheimtipps nennen besonders empfehlenswerte Herbergen. Camping am Bodensee? In Frühjahr und Sommer auf Grund des meist sonnigen Wetters am Bodensee kein Problem. Campingplätze haben von Mai, manche ab März, bis September geöffnet.Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub am Bodensee bereit.Neben prall gefüllten 240 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Bodensee-Reiseführer auf 38 alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Fischspezialitäten, Bodenseeschifffahrt oder Literatur über den Bodensee.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Südnorwegen Reiseführer Michael Müller Verlag
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer SüdnorwegenSüdnorwegen ist geschaffen für Naturliebhaber, Abenteurer und andere Individualisten. Erkunden Sie Südnorwegens Sehenswürdigkeiten - spektakuläre Fjorde, beeindruckende Landschaften und mehr. Der Südnorwegen-Reiseführer von Armin Tima in der vierten Auflage zeigt Ihnen die ganze Pracht dieses ursprünglichen, schönen Landes. 420 Seiten mit 169 Farbfotos, mehr als 100 beschriebene Orte und 23 Karten Südnorwegens samt Fährverbindungen sowie eine herausnehmbare Faltkarte im Maßstab 1:1.000.000 - damit finden Sie sich garantiert gut zurecht. Sechs detailliert beschriebene Wanderungen, GPS-Tracks zum kostenlosen Download sowie die registrierungsfreie gratis mmtravel-Tracks-App erschließen Südnorwegen.Das ganze Land an der Hand: Der Reiseführer "Südnordwegen" lässt Sie jeden Winkel erkunden. Von Oslo und dem Oslofjord, Fredrikstad, Sarpsborg, Moss und Insel Jeløy, Drøbak, Drammen, Horten, Åsgårdstrand und Tønsberg an die Südküste zum Sandefjord, Larvik, Stavern, Kragerø, Risør und Arendal, Grimstad, Lillesand, Kristiansand, Manda, Kvinesdal, Flekkefjord, Stavanger, Nordsjøvegen und die Halbinsel Lista. Das südliche Fjordland mit der Insel Karmøy, Haugesund, Lysefjord, Ryfylke, Sørfjord, Eidfjor und nördlichen Seitenfjorden, Norheimsund, Rosendal, Bergen und das Binnenland mit Hallingdal, Numedal, Telemark und Telemarkkanal, Nationalpark Hardangervidda, Voss, Geilo, Setesdal, Sirdal, Lillehammer und dem Mjøsasee.Südnorwegen erleben: Im Schnitt 13 Menschen pro Quadratkilometer - wer auf der Suche nach Ruhe und Natur ist, für den ist Südnorwegen wie geschaffen. Wandern und Angeln in Südnorwegen ist besonders in den Sommermonaten zu empfehlen, wenn die Sonne für angenehm milde Temperaturen sorgt. Im Juli und August kann an den Stränden zwischen Oslo und Kristiansand auch gebadet werden. Ein umfassendes Straßennetz sowie gut organisierter Bus-, Bahn- und Fährverkehr sorgen für leichtes Fortkommen. So kann man problemlos Südnorwegens Sehenswürdigkeiten und kulturelle Angebote in den liebenswerten und eher beschaulichen Städten erkunden.Essen und Trinken in Südnorwegen: Leichte Küche ist was anderes, schließlich braucht man in dem fordernden Klima bei körperlicher Arbeit viel Energie. Die liefert eine deftige Kost mit Kartoffeln, Braten und Fisch. Doch moderne mediterrane und asiatische Einflüsse führen zu interessanten Kreationen wie Elchfrikadellenburger in knusprigem Ciabatta mit Rucola und Parmigiano. Mit dem Meer vor der Haustür ist natürlich Fisch in allerlei Variationen fester Bestandteil der norwegischen Küche. Welche Spezialitäten man wo am besten genießt, verrät der Reiseführer "Südnorwegen".Übernachten in Südnorwegen: Camping, Jugendherberge, 5-Sterne-Hotel oder Ferienhaus? Südnorwegen bietet verschiedenste Arten von Unterkünften. Die Natur erlebt man am ursprünglichsten im Zelt oder auf einem Waldstellplatz für Camper. Viele schwedische Familien besitzen "Hytter", eine Hütte an einem See, Fjord oder in einem Nationalpark, die gerne auch an Touristen vermietet werden. Beliebt bei Urlaubern sind auch die "Rorbuer" genannten Stelzenhäuser. Bewährte Tipps und hilfreiche Hinweise, auch zum nach Jedermannsrecht gestatteten Wildcampen, gibt der Reiseführer "Südnorwegen".Praktisch und interaktiv: Kostenlos stehen sechs GPS-Tracks sowie die registrierungsfreie mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihre Reise nach Südnorwegen bereit.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Vista Point weltweit Reiseführer Österreich (Mä...
7,48 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Österreich:Ob Jung oder Alt - die Alpenrepublik war und ist für alle Generationen ein Sehnsuchtsziel. Auch wenn es sprachliche Nähen zum Deutschen gibt, gehören die Österreicher mental doch eher zu den Südländern. Das macht das Reisen reizvoll, da geht es schlamperter zu, man ist lockerer im Umgang und mit der Zeit, gründelt nicht teutonisch tiefsinnig und hat nebenbei noch eine umwerfende Landschaftsvielfalt zu bieten.Über das Buch:Dieses Buch begleitet den Leser zu den schönsten und spannendsten Plätzen der österreichischen Bundesländer, in große und kleine Städte, in versteckte Dörfer und zu grandiosen Landschaften wie dem Neusiedler See oder der Wachau. Im Fokus stehen nicht nur die klassischen Reiseführer-Schönheiten, sondern auch persönliche Tipps des Autors: ein besonders schönes Hotel, ein empfehlenswertes Restaurant, sportive Tipps wie Radwandern im Mühlviertel, Gletscherwandern im Kaunertal oder Skifahren in alpinen Gebieten und schließlich außergewöhnliche Events wie der Wiener Opernball oder das Fahrerlebnis auf der Großglockner Hochalpenstraße.Über das E-Magazin:- Das neue digitale Reisemagazin enthält spannende Artikel der VISTA POINT Reiseführerautoren rund um zahlreiche Reiseziele- Die bunte Themenmischung reicht von touristischen Attraktionen über Besonderheiten der Landeskultur bis hin zu Reisegeschichten aus der Redaktion- Technische Voraussetzungen: Das E-Magazin ist als E-PDF auf Tablets, Smartphones und Computern lesbar

Anbieter: buecher
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Ruanda - Reiseführer von Iwanowski
31,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In Ruanda erleben Reisende noch ein Land abseits der grossen Touristenströme. Im Land der tausend Hügel sind die Berggorillas die bekannteste Attraktion, die durch die Forscherin Dian Fossey weltberühmt wurde. Am Kivu-See, dem landschaftlich schönsten See in Zentralafrika, finden Urlauber gute Erholungsmöglichkeiten. Für ein Schimpansen-Trekking bietet sich der Nyungwe National Park an. Das Reisehandbuch Ruanda beschreibt die zahlreichen Primaten-Trekkingangebote mit allen wichtigen praktischen Infos wie Anreise, Buchung, Kosten und Ausrüstung. Die Touren führen durch das ganze Land und können auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln bewältigt werden. Der Reiseführer erscheint erstmals in attraktivem Farblayout mit neuer Kartografie. Alle Detailkarten mit eingezeichneten Highlights können per QR-Code auf das Smartphone oder den Tablet-PC geladen bzw. ausgedruckt werden, sodass das 'gewichtige' Reisehandbuch auch einmal getrost im Hotel oder im Auto bleiben kann. • Vom Afrika-Experten: einziger deutscher Reiseführer nur über Ruanda • Trend-Reiseziel: viele Marketingaktionen von Ruanda Tourism geplant • Beste Reisezeit ist von Mai bis September. Das Klima ist insgesamt gemässigt warm.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot
Bodensee Reiseführer Michael Müller Verlag
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Seit Jahrzehnten bereist Autor Hans-Peter Siebenhaar den Bodensee. Die siebte Auflage unseres Reiseführers „Bodensee“ zeigt auf 328 Seiten mit 121 Farbfotos die ganze Pracht des Dreiländerecks. Alles vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Dank der 19 Karten inklusive Übersichtskarte des Bodensees plus herausnehmbarer Faltkarte im Massstab 1:250.000 im Bodensee-Reiseführer sind Sie immer bestens orientiert. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Geheimtipps des Autors weisen auf besonders Empfehlenswertes hin. Travelworldonline schreibt zu unserem Bodensee-Reiseführer: „(…) ein Muss für jeden, der den See im Dreiländereck (…) wirklich kennenlernen will.“ Der Bodensee im Überblick: Entdecken Sie mit unserem Reiseführer „Bodensee“ Orte, Daten und Fakten rund um den Bodensee, die Sie garantiert noch nicht kannten. Die Uni-Stadt Konstanz mit verwinkelter Altstadt ist Zentrum der Region. Naturfreunde sind begeistert von Bodanrück, der Halbinsel Höri, Radolfzell und den Au- und Schilfwäldern des Rheindeltas. Kurort Überlingen mit langer Promenade und quicklebendiger Altstadt. Birnau mit spektakulärer Wallfahrtskirche, im Hinterland Schloss Salem. Fernblick vom Moleturm in Friedrichshafen. Lindau, Stadt der Nobelpreisträger. Kulturelle Highlights in Bregenz bei den Festspielen oder im Kunsthaus. Eidgenössische Uni-Stadt St. Gallen mit barocker Kathedrale und Stiftsbibliothek als Weltkulturerbe und sehenswerter Altstadt. Stein am Rhein als Schmuckstück an der Unterseemündung in den Rhein. Rheinfall bei Schaffhausen, mit 23 Metern Europas grösster Wasserfall. Die Altstadt Schaffhausens wird überragt von der kreisrunden Bastei Munot. Was tun rund um und auf dem Bodensee: Erkunden Sie zahlreiche Kirchen und Klöster. Der Bodensee-Reiseführer beschreibt sechs Klöster und Klosterkirchen sowie zehn Schlösser, Schlosskirchen und Schlossanlagen. Die „Weisse Flotte“ lädt zur Erkundung auf dem Wasser ein. Kühles Nass im Sommer, Skizauber im Winter, Klettergärten, Golf, Kanuwandern, Angeln und mehr: Der Bodensee ist Aktiv-Region für Sportbegeisterte jeder Art. Sechs Vorschläge für Inline-Touren, 14 Vorschläge für Fahrradtouren sowie acht ausführlich beschriebene Wanderungen samt GPS-Tracks sind im Reiseführer „Bodensee“ verzeichnet. Familien mit Kindern finden zahllose Gelegenheiten für eine entspannte Auszeit. Der Bodensee-Reiseführer ist hilfreicher und kundiger Begleiter bei allen Aktivitäten. Essen & Trinken: Die Bodensee-Region ist ein Schlemmerparadies. Vorarlberger Rind trifft schwäbische Maultaschen, bayerischen Leberkäs und eidgenössisches Geschnetzeltes. Facettenreiche Weine runden den Genuss ab. Die Geheimtipps des Autors im Reiseführer „Bodensee“ werden Sie nicht enttäuschen, versprochen! Pension, Hotel oder Ferienwohnung? Am Bodensee gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten. Der Reiseführer „Bodensee“ hat viele Unterkünfte für Sie ausprobiert. Geheimtipps nennen besonders empfehlenswerte Herbergen. Camping am Bodensee? In Frühjahr und Sommer auf Grund des meist sonnigen Wetters am Bodensee kein Problem. Campingplätze haben von Mai, manche ab März, bis September geöffnet. Praktisch und interaktiv: Kostenlos und registrierungsfrei stehen acht GPS-Tracks und die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Urlaub am Bodensee bereit. Neben prall gefüllten 240 Seiten zu Sehens- und Erlebenswertem, Restaurants und Unterkünften finden Sie im Bodensee-Reiseführer auf 38 alles Notwendige, Wissenswerte und Reisepraktische kompakt zusammengefasst, etwa zu Fischspezialitäten, Bodenseeschifffahrt oder Literatur über den Bodensee. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.12.2019
Zum Angebot